Projekt Beschreibung

Supervision

Was ist Supervision und Warum Supervision

Supervision ist eine Beratungsmethode die im beruflichen Kontext angewendet wird. Es wird das eigene berufliche Handeln reflektiert. Im Mittelpunkt steht die handelnde Person, und wie sie in bestimmten beruflichen Kontexten agiert. Ziel ist es neue Sichtweisen und Handlungskompetenzen zu erkennen. Unter Anleitung eines kompetenten Supervisors*in können aktuelle berufliche Themen und Herausforderungen professionell bearbeitet werden. Supervision kann mit Teams oder mit Einzelpersonen durchgeführt werden.
Vor allem im psychosozialen Kontext wird Supervision angewendet. Es gilt oft als regelmäßig eingesetztes Werkzeug zur Qualitätssicherung. Die Überprüfung des eigenen professionellen Handelns mit Klienten*innen und/oder im Team steht im Fokus.

Regelmäßig durchgeführte Supervision eröffnet Spielräume im eigenen Handeln. Es bietet die Möglichkeit in einem „geschützten Rahmen“ unter Anleitung über berufliche Situationen, die nicht reibungsfrei laufen zu reden. In Folge kann es zu Neubewertungen von eingefahrenen Abläufen, Routinen und/ oder Beziehungen zu Klienten*innen kommen. Neue Möglichkeiten eröffnen sich und aussichtslose Situationen lösen sich auf.

Supervision kann unter Anderem eingesetzt werden:

  • als Reflexions- und Entscheidungshilfe
  • zur Unterstützung in fordernden oder belastenden Arbeitssituationen
  • bei Klärung und Gestaltung von Aufgaben, Aufträgen, Funktionen und Rollen
  • zur Überprüfung von Rollen-. und Beziehungsdynamiken
  • zur Reflexion von Macht und Verantwortung

Meine Tätigkeitsfelder als Supervisor

  • Supervision für Einzelpersonen und Teams
  • Teamsupervision

Hierbei liegt der Fokus auf gruppendynamischen und organisationsstrukturellen „Aspekten“ des Teams mit seinen Arbeitsaufgaben, Zielen und Rollenverteilungen.

  • Fall-Supervision

Bei der Fall-Supervision wird ein „Fall“ eingebracht und reflektiert. Die Fall-Supervision bietet eine gute Möglichkeit, Abstand zu gewinnen, das eigene Handel kritisch zu hinterfragen. Es können neue Sichtweisen und Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Klienten*innen/ Patienten*innen entwickelt werden.

Als Ihr Supervisor im Salzkammergut in Bad Ischl helfe ich Ihnen beim Reflektieren Ihres beruflichen Handelns. Rufen Sie mich an!